Bild , Bild , Bild , Bild , Bild

Veranstaltungen

Ein Markenzeichen des Bildungshauses Schloss Goldrain ist das vielfältige Angebot an Weiterbildung und Kultur. Von der beruflichen Weiterbildung bis zu ganz außergewöhnlichen Freizeitbeschäftigungen bieten wir eine reiche Palette.

Wenn Sie mehr über unser Angebot wissen möchten, oder wenn Sie selber Anregungen für die Gestaltung von Seminaren, Kursen, Vorträgen u. a. m. haben, dann melden Sie sich direkt bei mir.

Andrea Hanni (Pädagogische Leiterin)
Tel. +39 0473 742 433
hanni@schloss-goldrain.com

Religion, Glaube, Spirituelles

Foto: Elisa Maria Jodl

Spiritualität des Herzens

Kontemplation - Stille und Achtsamkeit

Kontemplation ist jahrhundertealte Praxis: Still sitzen … die Hände ruhen im Schoss … alle Unruhe ziehen lassen … bis sich Ruhe einstellt. Diese innere Stille wirken lassen, was immer sie wirken will.

Datum: 05.07.2022 - 09.07.2022

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Elisa-Maria Jodl Huppenbauer
Evangelisch-reformierte Pfarrerin i.R., Kontemplationslehrerin der Würzburger Schule, Zen- Ausbildung, www.elisamaria-jodl.ch

ID:
80020594

Foto: Ploner Maria Theresia

Judit - fromme Witwe oder gefährliche Frau?

Einblick in das Buch Judit

Neben der Auseinandersetzung mit dem Buch Judit selbst bietet sich auch ein Blick in die Kunstgeschichte an, wo die biblische Heldin ganz deutliche Spuren hinterlassen hat.

Datum: 08.10.2022 - 08.10.2022

Zielgruppe: Mitarbeitende in der Pfarrgemeinde, Seelsorger, ReligionslehrerInnen, Interessierte

Referent/in:
Prof.in Dr. Maria Theresia Ploner
Prof.in für Neues Testament, Philosophisch-Theologische Hochschule Brixen

ID:
80021544

Foto: Prof. Arnold Stiglmair

Dämonen in der Bibel und das Böse in der Welt

Biblischer Studientag

Da die Erfahrung des Bösen und Lebensfeindlichen wesentlich zu unserer Erfahrung von Welt gehört, ist es wichtig, den Zusammenhang der biblischen Dämonen-Vorstellung mit unserer Welterfahrung zu begreifen.

Datum: 10.12.2022 - 10.12.2022

Zielgruppe: ReligionslehrerInnen, Mitarbeitende in der Pfarrgemeinde, Seelsorger, Interessierte

Referent/in:
Prof. Dr. Arnold Stiglmair
Prof. em. für Altes Testament an der Phil.-Theol. Hochschule in Brixen

ID:
80021515

Foto: Ploner Maria Theresia

Ester - Retterin des jüdischen Volkes

Einführung in das Buch Ester

Im Bibelseminar wird die Entstehung und der Inhalt des Buches, sowie die reichhaltige Wirkungsgeschichte der weiblichen Heldin Ester in den Blick genommen.

Datum: 14.01.2023 - 14.01.2023

Zielgruppe: ReligionslehrerInnen, Mitarbeitende in der Pfarrgemeinde, Seelsorger, Interessierte

Referent/in:
Prof.in Dr. Maria Theresia Ploner
Prof.in für Neues Testament, Philosophisch-Theologische Hochschule Brixen

ID:
80021545

Foto: Prof. Arnold Stiglmair

Paulus und die Frauen

Biblischer Studientag

Die Geschichte der Rolle der Frauen im Umfeld der Paulusgestalt.

Datum: 25.03.2023 - 25.03.2023

Zielgruppe: ReligionslehrerInnen, Mitarbeitende in der Pfarrgemeinde, Seelsorger, Interessierte

Referent/in:
Prof. Dr. Arnold Stiglmair
Prof. em. für Altes Testament an der Phil.-Theol. Hochschule in Brixen

ID:
80021516